Ferien-Segelkurse für Kinder am Chiemsee Der erste Urlaub ohne Eltern!

Sofern Ihr schon schulpflichtige Kinder habt und berufstätig seid, überlegt Ihr Euch vielleicht schon, wie Ihr die zahlreichen Schulferienwochen, die in diesem Jahr vor uns liegen,  überbrücken könnt. Wir haben einen richtig schönen Tipp für Euch: die Chiemsee Yachtschule (CYS) in Prien. In der Schule leben die Kinder wie auf einem Campus und können ab sieben Jahren in ein- oder zweiwöchigen Kursen das Segeln lernen. Wobei wir die zweiwöchigen Kurse mit Unterkunft und Verpflegung empfehlen würden. Denn in den Ferien sind die Kurse im Prinzip auf zwei Wochen angelegt und die Kinder wesentlich besser integriert, vorallem wenn sie auch auf dem Schulgelände wohnen (theoretisch kann man auch extern übernachten und nur an den Kursen teilnehmen).

Weiterlesen

Die schönsten Fincas auf Mallorca für Familien “Mama, ich will zurück in unsere Finca!”

Anzeige

Jedes Jahr gibt es diese eine Frage im Familienalltag: Wohin in den Urlaub? Vielleicht Mallorca? In unserem letzten Beitrag haben wir Euch viele Ausflugs-, Strand- und Einkehrtipps zusammengestellt, die Euch vielleicht für Eure Entscheidung für Mallorca helfen könnten. Heute wollen wir Euch schöne Unterkünfte, sogenannte Fincas, vorstellen. Ferienhäuser, die an Annehmlichkeiten und Luxus Hotels nicht nachstehen, jedoch für Familien (in unseren Augen) viel geeigneter für einen schönen Familienurlaub sind.

Weiterlesen

Tipps für den Familienurlaub auf Mallorca Traum-Strände, schöne Familienausflüge & Restaurant-Tipps!

Unseren letzten Sommerurlaub haben wir auf Mallorca verbracht. Klar, ein klassisches Reiseziel für viele Familien. Und auch zurecht. Denn die Spanier sind unglaublich herzlich zu Kindern, es gibt schöne Strände und eine große Auswahl von Unterkünften wie Familien- oder Fincahotels, Ferienwohnungen oder klassische Fincas. Zudem ist Mallorca nur wenige Flugstunden von Deutschlandentfernt und die Flüge somit einigermaßen erschwinglich! Heute erzählen wir Euch, welche Region für Familien am meisten Sinn macht, wo es die schönsten Strände gibt und was Ihr alles unternehmen könnt. Außerdem geben wir Tipps, wo Ihr einkehren könnt.

Weiterlesen

Der perfekte Urlaub mit Baby – die Habachklause im Salzburger Land Rundum-Wohlfühl-Urlaub für die ganze Familie

Die Habachklause, ein Original Kinderhotels-Mitgliedsbetrieb, liegt in der Nähe von Kitzbühel, ca. 2 Stunden von München – das Urlaubsziel für alle Eltern kleinerer Kinder und Babys, die vom stressigen Alltag eine kleine Auszeit nehmen möchten. Gerade wenn Ihr mit dem zweiten Kind schwanger seid oder zwei kleine Kinder habt, seid Ihr bei der Habachklause genau richtig. Der Service und die Kinderbetreuung sind einmalig. Ruhig gelegen am Eingang zum Tal der Smaragde (wo ihr im Sommer bestimmt steinreich werdet), zwischen Bramberg und Neukirchen am Großvenediger, umgeben von Wald, Wiesen und einem Bach, so ab vom Schuss, dass Ihr Eure Kinder hier völlig gefahrenfrei umhertollen lassen könnt. Zum Hotel gehört ein Bauernhof mit mehreren kleinen Ställen dazu, in denen Eure Kinder Kühe, Kälber, Schweine, Ziegen, Schafe, Meerschweinchen, Hasen, Gänse, Enten …  füttern und streicheln können. Auch Ponys haben wir entdeckt, auf denen die Kids reiten lernen können.

Weiterlesen

Familienurlaub am Plattensee Die günstige Alternative zum Gardasee

 

Habt Ihr Euch schon einmal Gedanken gemacht, an den Plattensee, den Balaton, zu fahren? Jedes Jahr zieht es uns als Münchner an den Gardasee- der ist auch wunderschön, aber eben auch gern mal teuer. Letzten Sommer dachten wir uns, dass wir mal was Neues ausprobieren sollten. Gesagt, getan! Im August ging es für ein paar Tage mit dem Auto in ca. 6 Stunden (inkl. Wickel-Kakao-Butterbreze-Klo-nochmal Klo-Pausen) von München an den Balaton. Der Plattensee ist viel günstiger als der Gardasee, das gute Wetter stabiler und für Familien mit kleinen Kindern ist das seichte Wasser und die an jedem Ort zu findenden Spielplätzen geradezu ideal. Wie es uns gefallen hat, wollen wir Euch heute in unserem Beitrag erzählen.

Weiterlesen

Kurztripp Mystisches Island Vulkane, Gletscher, Polarlichter, Sagen & Wale

Ehrlich gesagt, Island war immer eines unserer Traumziele. Warum eigentlich? Für uns war es die Mischung aus grandioser Natur, Vulkanen, Gletschern und Mystik. Als dann Island mit dem Vulkan „Eyjafjallajökull“ 2010 in die Medien kam, weil er non stopp Lava spuckte und den gesamten Flugverkehr lahm legte, kam uns Island wieder in den Sinn. Uns war klar: wir müssen da irgendwann hin.  Als wir auf ein unschlagbares Angebot von Iceland Air stießen, haben wir dann nicht mehr lange gefackelt und einen Kurztripp nach Island gemacht.

Weiterlesen

10 Tipps für den Wohnmobilurlaub mit Kindern Auswahl Wohnmobil, Fahrtzeit und vieles mehr

Auf die Reise, fertig los! Ein Wohnmobilurlaub mit Kindern ist ein echtes Abenteuer. Es kann der absolute Hit werden, aber auch anstrengend. Bevor ich Euch ein Wohnmobil mietet, solltet Ihr Euch sicher sein, dass Ihr gerne auf engstem Raum lebt und gut mit Minimalkomfort klar kommt. Wenn ja, ist das schon die halbe Miete. Nun unsere Tipps, wie der Wohnmobilurlaub mit Kindern zum echten Erfolg wird.

Weiterlesen

Kuba mit Kindern Tipps für UNESCO-Weltkulturerbe-Städte, Karibische Strände, Kubanische Rhythmen

Kuba ist eine ein tolles und aufregendes Land. Ihr kennt diese Leichtigkeit aus den Reisekatalogen: Karibische Strände, Kubanische Musikgruppen und tolle Cocktails. Doch ist es das wahre Kuba? Als wir dort waren, fühlten wir uns gleich Jahrzehnte zurückversetzt: alte amerikanische Oldtimer, russische Ladas und Pferdekarren beherrschten das Straßenbild. Bunte Fassaden der Prachtpaläste aus Kubas Blütezeit der 20iger Jahre, kubanische Rhythmen an jeder Ecke, Sonne, Sozialismus und Karibik pur, wo immer wir waren. Ist es auch empfehlenswert für Familien mit Kindern? Seid Ihr dort sicher? Wäre man im schlimmsten Fall gesundheitlich gut versorgt? All diese Fragen stellten uns unsere Freunde und Bekannten und all diese Infos erfahrt Ihr in unserem Reisebericht über Kuba mit Kindern!

Weiterlesen

Familienskigebiet Kühtai Familienfreundliches Skigebiet, Rodeln, Igludörfer & viel Spaß für die ganze Familie

Wusstet Ihr, dass Kühtai mit 41 km Piste das höchst gelegene Skigebiet Österreichs ist und absolute Schneegarantie bis ins späte Frühjahr bietet? Und das nur zwei Stunden von München entfernt? Außerdem hat Kühtai den Ruf, das Sonnen-verwöhnteste Skigebiet der österreichischen Alpen zu sein. Allein schon seine Lage macht es besonders: In einem Sattel gelegen, erwischt Ihr beinahe auf jedem Hang Sonnenstrahlen. Ein weiterer großer Vorteil: die Piste startet direkt vor der Hoteltüre. Kein mühsames Autofahren zur Piste und Laufen zur Lift-Station. Als wir dieses Jahr an Fasching dort Skifahren waren hatten wir sehr viel Spaß!

Weiterlesen

Familienurlaub mit Baby und Kind in Istrien Reisetipps für schöne Strände, romantische Städtchen & schöne Ausflüge

 

Istrien ist für einen Familienurlaub mit Baby und Kleinkindern geradezu ideal. Denn die Anreise ist relativ kurz, das Wetter schön (in den Sommermonaten heiß), das Meer sauber und türkisblau, die Strände zwar eher kiesig als sandig, aber meist mit allem Komfort ausgestattet, den sich Familien mit Kleinkindern wünschen. Überall gibt es Pizzerien und einfache Restaurants, gut sortierte Supermärkte und vor allem wunderschöne, für Familien geeignete Ferienhäuser. Unsere Erfahrungen und Reisetipps für einen Familienurlaub mit Baby und Kind in Istrien möchten wir hier gerne mit Euch teilen!

Weiterlesen

Strand- und Städtetripp nach Apulien mit der ganzen Familie Trulli, schöne italienische Städte und berühmte Strände

Zugegeben, Apulien, der südlichste Teil von Italien, ist von München aus eine weite Strecke. Aber es lohnt sich! Apulien ist traumhaft schön, die Landschaft gesäumt von Olivenbäumen, Weinanbaugebieten, tollen Hotels und Küstenabschnitten mit türkisfarbenem Wasser, so dass man sich immer wieder fragt, wieso man nicht schon früher nach Apulien gefahren ist.

Am beeindruckendsten sind ohne Frage die vielen Trulli, die man über ganz Apulien verstreut sieht. Was sind denn Trulli? Trulli sind runde Steinhäuser in Zwiebelform, meist weiß angemalt, deren Ursprung bis heute ungeklärt ist.

Weiterlesen

Iglu-Dörfer mit Familie Eskimo Feeling pur!

Ein Beitrag über Iglu-Dörfer mit Familie – Ihr glaubt, wir spinnen? Nein! Gerade jetzt, bei diesem Wintereinbruch in Deutschland, liegen uns unsere Kinder andauernd in den Ohren: „Mama, Papa, wann bauen wir ein Iglu? Können wir dann darin übernachten?“ Tja, wer von Euch es schon mal versucht hat, weiss, was für eine Heidenarbeit so ein Mini-Iglu darstellt. Bevor Ihr Euch die Zehen abfriert und das Resultat zu wünschen lässt, schlagen wir Euch einen Besuch in einem der Iglu-Dörfer mit Familie vor! Eskimo Feeling pur – und das sehr viel wärmer und lustiger, als Ihr es Euch vielleicht auf den ersten Blick vorstellt.

Weiterlesen

Skiurlaub auf dem Bauernhof Der Rote Hahn in Südtirol

Habt Ihr schon mal einen Skiurlaub auf einem Bauernhof verbracht?  Habt Ihr Euch morgens für Euer Bauernfrühstück die Eier selbst aus dem Hühnerstall geholt und seid dann zum Schneeschuhwandern, Rodeln oder Skifahren gegangen? Und habt Ihr Euch dann abends in der gemütlichen Bauernstube aufgewärmt und dem Bauern anschließend beim Melken zugeschaut? Nein? Dann müsst Ihr es unbedingt nachholen!

Weiterlesen