Glamping – 5 Unterkünfte, die verzaubern

Habt Ihr schon mal was von Glamping gehört? Glamping setzt sich aus “glamourös” und “Camping” zusammen. Es ist ein Trend, der viele Urlauber begeistert, die im Urlaub nicht auf “Luxus” verzichten, aber mitten in der Natur sein wollen. So bieten Euch die außergewöhnlichen Glamping-Unterkünfte wie Baumhäuser, Tipis, Glas-Iglus oder Hausboote einen gewissen Hotelkomfort, ohne auf das Gefühl von Abenteuer verzichten zu müssen. Luftmatratzen und enge Zelte werden durch geschmackvoll eingerichtete Unterkünfte und Hotelbetten ersetzt, Gemeinschaftsduschen durch das eigene Badezimmer. Trotz alledem sitzt Ihr abends gemütlich am Lagerfeuer, badet im Fluss oder lauscht der Natur und schaut in den Sternenhimmel. Digital Detox pur!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Familienresort Gardasee: aktiv mit der Familie entspannen & spektakulär wohnen

Nach drei Wochen Deutschlandurlaub packte uns das Fernweh und wir fuhren kurzerhand ins Du Lac et Du Parc Grand Resort in Riva am Gardasee. Zusammenfassend lässt sich sagen: Besser geht es nicht! Schon allein einen exotischen Palmendschungel vor der Hotelzimmer-Terrasse zu haben, “beamte” uns immer wieder kurz in die Südsee, wären da nicht die Berge gewesen. Die Inneneinrichtung des Resorts und das Spa überzeugten auch mit ansprechendem Design und das Restaurantessen war fantastisch. Die Kinder waren glücklich, weil sie sich im Hotel “vogelfrei” bewegen konnten, mal im Kinderclub vorbeischauten, in einem der drei Pools badeten, Tennis spielten oder im Windsurfingkurs waren. Mein absoluter Top-Tipp für einen Sommerurlaub mit kurzer Anreise von Süddeutschland.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Grand Hotel Binz – schlemmen und erholen auf Rügen

Reisekooperation

Diese Sommerferien ging es ins Grand Hotel Binz auf Rügen, wo wir fürstlich für sieben Nächte residierten. Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand, sodass jederzeit nur über eine kleine Straße “stolpern” mussten, um im Meer baden oder am Strand spazieren gehen zu können. Gleichzeitig ließen wir es uns zu den Mahlzeiten auf der Restaurant-Terrasse kulinarisch sehr gut gehen. Und wenn wir erholt von einem Strandspaziergang mit einer starken Brise ins Hotel zurückkehrten, wärmten wir uns schnell in der Sauna im Spa-Bereich auf.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Der LÖWE in Leogang – kein klassisches Familienhotel

Reisekooperation

Wander- und Outdoorfans unter Euch aufgepasst! Dieses Mal haben wir ein kleines Juwel am Steinernen Meer in Leogang für Euch: das Hotel Der LÖWE lebe frei. Das Hotel ist die perfekte Basis für tolle Tage in den Bergen, für Wanderungen, Biketouren oder einfach nur zum Baden und Chillen.

Das Hotel Der LÖWE lebe frei hat keinen klassischen „Familienhotel-Stempel“, der sich durch Bausteine und Malstifte im Restaurant oder einen tanzenden, lebensgroßen Stoffbären beim Frühstücksbuffet auszeichnet, sondern gibt sich durch viele Kleinigkeiten, die zeigen, dass hier an Kinder gedacht wurde, ausgesprochen familienfreundlich.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

1 2 3 5