Gewinnt ein Wochenende in Valsugana – Zwischen Südtirol und Gardasee

Kooperation

Als Reisebloggerfamilie reisen wir viel und sehr gerne. Da uns viele Reisedestinationen mittlerweile viel zu voll sind, sind wir immer auf der Suche nach nahen Zielen fernab der Masse. Neulich bekamen wir einen Tipp von Freunden, die letztes Jahr mit ihren Kindern nach Valsugana in Norditalien mit ihren Kindern gereist waren. Warum? Sie waren begeistert von der atemberaubenden und menschenleeren Bergwelt, von den warmen Badeseen und dem italienischen Flair des Tals. Und das nicht unweit von Deutschland! Wir kannten das Tal noch nicht, das sich zwischen Südtirol und dem Gardasee befindet und nahmen es zum Anlass, mithilfe unserer Freunde einen Artikel darüber zu schreiben!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Mit der Familie am Chiemsee

Deutschland hat nicht nur im Norden ein Meer! Nein, es gibt auch eins im Süden, und zwar das bayerische Meer. Es liegt direkt vor der imposanten Kampenwand, die an zackige Dolomitenberge erinnert! Die Region um den Chiemsee ist extrem vielfältig, denn sie bietet von Baden über Bergwandern und Fahrradtouren auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Wir sind regelmäßig am Chiemsee und haben noch längst nicht die ganz Gegend erforscht. Lest selbst, was Ihr mit der Familie am Chiemsee alles erleben könnt.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Familienurlaub im Schwarzwald

Heute erzählen wir Euch von unserem Familienurlaub im Schwarzwald – besser gesagt im Hochschwarzwald rund um den Feldberg. Da wir selber aus der Gegend kommen, möchten wir Euch heute davon überzeugen, diese schöne Ecke besser kennenzulernen: Tannenwälder, saftige Wiesen, Bauernhöfe mit Schindeldach und Geranien sowie süße Örtchen gepaart mit leckerem badischen Essen machen dieses schöne Fleckchen im Südwesten Deutschlands aus. Vielleicht wäre der Schwarzwald eine Idee für Euren Sommerurlaub?

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Reisekooperation

Letztes Wochenende haben wir einen kurzen Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald, in der Gemeinde Neuschönau, verbracht. Dort haben wir sehr erholsame Waldspaziergänge unternommen und gleichzeitig bei einem Besuch des Nationalparkzentrums Lusen viel über die Gegend gelernt. Der Nationalpark Bayerischer Wald ist mit seinem großen Naturschutzgebiet und weitläufigem Tierfreigehege, in dem rund 40 verschiedene Vogel- und Säugetierarten aus der heimischen Tierwelt leben, darunter Bären und Luchse, der Älteste Deutschlands. Wir spazierten außerdem aus der Sicht eines Vogels auf einem Baumwipfelpfad auf Höhe der Baumwipfel – Wellness in der Natur!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Wohin reisen mit Kindern im Mai?

Wohin reisen mit Kindern im Wonnemonat Mai? Mitteleuropa erwacht gerade in zartem Grün und die ersten warmen Tage stehen uns bevor. Auch wenn es zu Hause bekanntermaßen am schönsten ist, zieht es uns im Urlaub gerne an Orte, wo die Schönwettergarantie bei 100 Prozent liegt. Deshalb wären unsere Vorschläge: Andalusien, Zypern und New York – allesamt für Euch im Mai getestet.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...