15 Ausflüge in Bayern für den Corona-Lockdown

Alle Almhütten sowie Bergbahnen sind geschlossen und auch die bayerische Schifffahrt ist eingestellt. Wo Ihr weiterhin schöne Ausflüge in Bayern im Corona-Lockdown unternehmen könnt, verraten wir Euch hier! Vergesst nicht, Euch eine leckere Brotzeit einzupacken.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

5 Outdoor-Aktivitäten für den Corona-Lockdown

 

Ihr fragt Euch, was Ihr in den nächsten vier Wochen erleben könnt, wenn es erneut zu einem Corona-Lockdown kommt und Schwimmbäder, Kinos und Cafés geschlossen haben? Wir hätten hier einige Aktivitäten für Euch! Hier geht es direkt zu den Winter-Aktivitäten.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Gardasee: zauberhafte Orte und Aktivitäten, die Ihr auf keinen Fall auslassen solltet

Der Gardasee ist echt ein Traumfleckchen – und das nicht weit von Süddeutschland: Palmen, Berge, Wasser und das italienische Flair! Umso mehr genossen wir unseren Familienurlaub Anfang September in Riva am Gardasee. Neben Aktivitäten wie Biken, Kanu fahren & chillen am Hotelpool vom Resort du Lac et du Parc, schmausten wir mit Blick auf die Palmen abends leckere Spaghetti mit Meeresfrüchten und Tiramisu.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Mit der Familie am Chiemsee

Deutschland hat nicht nur im Norden ein Meer! Nein, es gibt auch eins im Süden, und zwar das bayerische Meer. Es liegt direkt vor der imposanten Kampenwand, die an zackige Dolomitenberge erinnert! Die Region um den Chiemsee ist extrem vielfältig, denn sie bietet von Baden über Bergwandern und Fahrradtouren auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Wir sind regelmäßig am Chiemsee und haben noch längst nicht die ganz Gegend erforscht. Lest selbst, was Ihr mit der Familie am Chiemsee alles erleben könnt.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Familienurlaub mit Baby und Kind in Istrien

 

Istrien ist für einen Familienurlaub mit Baby und Kleinkindern geradezu ideal. Denn die Anreise ist relativ kurz, das Wetter schön (in den Sommermonaten heiß), das Meer sauber und türkisblau, die Strände zwar eher kiesig als sandig, aber meist mit allem Komfort ausgestattet, den sich Familien mit Kleinkindern wünschen. Überall gibt es Pizzerien und einfache Restaurants, gut sortierte Supermärkte und vor allem wunderschöne, für Familien geeignete Ferienhäuser. Unsere Erfahrungen und Reisetipps für einen Familienurlaub mit Baby und Kind in Istrien möchten wir hier gerne mit Euch teilen!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...