Tipps für Euren Städtetrip nach Moskau

Nach langer Zeit ging es für uns mal wieder in eine Stadt: und zwar nach Moskau! Schon immer wollten wir die Hauptstadt des Landes der Zaren, der Zwiebeltürme, von Lenin und den Ex-Sowjets besichtigen. Also buchten wir unsere Flüge und Hotel für Anfang Januar und kamen noch in den Genuss der russisch-orthodoxen Weihnachtszeit. Ein tolles Erlebnis! Lest unseren Reisebericht und unsere Tipps für Moskau.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Städtetrip Wien mit Kindern erleben

Immer wieder schön ist ein Besuch von Wien mit Kindern. Wir waren schon zig Male dort und haben längst nicht alles gesehen! Ein Bummel durch die Altstadt, der Besuch eines klassischen Kaffeehauses und der kaiserlich-königliche Flair, der überall zu spüren ist, machen die Stadt zum perfekten Städtetrip. Besucht den Naschmarkt, den Prater und das Schloss Schönbrunn. Dort können sich Eure Mädels in das Leben der Prinzessinnen hinein versetzen und Eure Jungs in die Rollen der Königskinder von anno dazumal schlüpfen. Und lasst auf keinen Fall eine Kutschfahrt aus!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Warum ein Wochenende in Wien mit Kindern im Advent am schönsten ist!

Ward Ihr schon einmal in Wien? Wien ist ja zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, aber gerade zur Adventszeit erwartet Euch der Inbegriff von „weihnachtlichem Flair“. Denn Wien ist sowohl gemütlich, dank seiner vielen Kaffeehäuser, aber auch quirlig, dank der starken Musik- und Kunstszene, die sich in den letzten Jahren dort etabliert hat. Aber auch das Kaiserlich-Königliche Flair vergangener Zeit spürt Ihr an vielen Plätzen Wiens. Hier können sich Eure kleinen Prinzessinnen vorstellen, wie sich das Leben einer Prinzessin, Königin oder Kaiserin anfühlt. An allen Ecken duftet es nach gebrannten Mandeln, die Stadt ist wunderschön beleuchtet und die Zahl der Weihnachtsmärkte macht es schier unmöglich, an einem Wochenende auch nur einen Bruchteil davon zu besuchen.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Ein Familienwochenende in Salzburg

Wir lieben Salzburg und fahren mindestens einmal im Sommer und einmal zur Weihnachtszeit hin. Im Sommer flanieren wir durch die schnuckelige Altstadt und genießen das Treiben in den kleinen Gassen. Im Winter lieben wir die weihnachtlich geschmückten Straßenzüge mit den zahlreichen Weihnachtsleckereien an jeder Ecke. Die barocke Mozartstadt Salzburg ist eine Stadt, die bei allen unseren europäischen Freunden zu einem Seufzer führt. „Wir möchten unbedingt Salzburg sehen, da müssen wir noch hin, das steht auf unserer Reiseliste ganz weit oben.“ Wir als Deutsche vertrauen einfach darauf, dass wir eines Tages nach Salzburg fahren werden. Vielleicht nehmt Ihr ja unseren Artikel zum Anlass, es auch wirklich umzusetzen? Wie schön ein Familienwochenende in Salzburg ist, erfahrt Ihr in unserem Artikel.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Fünf Tipps für einen unvergesslichen Tag in Freiburg

Vielleicht hat es sich ja schon rumgesprochen: Richtig, wir haben einen sehr nahen Freiburg-Bezug. Ich, Inken bin dort aufgewachsen und besuche die Stadt alle paar Wochen. Freiburg liegt im Südwesten der Republik, hat (fast) immer schönes Wetter und unglaublich viel zu bieten. Heute zählen wir Euch nur unsere fünf absoluten Highlights auf, die Ihr bei einem Besuch in Freiburg nicht verpassen solltet.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...