Ein Städtetripp mit der Familie in München

München ist eine der beliebtesten Städte für Familien, denn die Stadt ist entspannt, grün und man kann viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß und mit dem Kinderwagen erledigen. Wir sind Wahlmünchner und lieben unsere Stadt so sehr, dass wir sie Euch endlich vorstellen möchten!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Mit der Familie am Chiemsee

Deutschland hat nicht nur im Norden ein Meer! Nein, es gibt auch eins im Süden, und zwar das bayerische Meer. Es liegt direkt vor der imposanten Kampenwand, die an zackige Dolomitenberge erinnert! Die Region um den Chiemsee ist extrem vielfältig, denn sie bietet von Baden über Bergwandern und Fahrradtouren auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Wir sind regelmäßig am Chiemsee und haben noch längst nicht die ganz Gegend erforscht. Lest selbst, was Ihr mit der Familie am Chiemsee alles erleben könnt.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

7 Tipps für Kinder zu Hause in Corona-Zeiten

 

Seit Montag sind die Schulen geschlossen und in vielen Ländern herrschen Ausgangsbeschränkungen. Alles kam so zügig und unerwartet, dass wir Eltern uns ganz schnell auf mehr Beschäftigung zu Hause einstellen mussten. Wir haben viele Eltern gefragt, was sie mit ihren Kindern neben Homeschooling so treiben und haben Euch einige Tipps für die Kinder zu Hause in Corona-Zeiten zusammen getragen. Der Artikel wird laufend aktualisiert!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Tipps für Euren Städtetrip nach Moskau

Nach langer Zeit ging es für uns mal wieder in eine Stadt: und zwar nach Moskau! Schon immer wollten wir die Hauptstadt des Landes der Zaren, der Zwiebeltürme, von Lenin und den Ex-Sowjets besichtigen. Also buchten wir unsere Flüge und Hotel für Anfang Januar und kamen noch in den Genuss der russisch-orthodoxen Weihnachtszeit. Ein tolles Erlebnis! Lest unseren Reisebericht und unsere Tipps für Moskau.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Kuba mit Kindern – Karibikurlaub mal anders!

Kuba ist eine ein tolles und aufregendes Land. Ihr kennt diese Leichtigkeit aus den Reisekatalogen: Karibische Strände, Kubanische Musikgruppen und tolle Cocktails. Doch ist es das wahre Kuba? Als wir dort waren, fühlten wir uns gleich Jahrzehnte zurückversetzt: alte amerikanische Oldtimer, russische Ladas und Pferdekarren beherrschten das Straßenbild. Bunte Fassaden der Prachtpaläste aus Kubas Blütezeit der 20iger Jahre, kubanische Rhythmen an jeder Ecke, Sonne, Sozialismus und Karibik pur, wo immer wir waren. Ist es auch empfehlenswert für Familien mit Kindern? Seid Ihr dort sicher? Wäre man im schlimmsten Fall gesundheitlich gut versorgt? All diese Fragen stellten uns unsere Freunde und Bekannten und all diese Infos erfahrt Ihr in unserem Reisebericht über Kuba mit Kindern!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...