Naxos Tipps – einzigartige Orte, Paradiesstrände & Antike

Die größte Kykladeninsel ist Naxos und sie ist bekannt für ihre Geschichte, die von griechischer Mythologie bis in die Antike reicht. Sportlich gesehen ist sie sehr beliebt bei Kitern, Surfern oder bei Liebhabern von kilometerlangen Sandstränden. Überall riecht es nach Feigenbäumen und wildem Thymian. Besucht man eins der urigen Bergdörfer, so kann es passieren, dass einem von Weitem der Geruch von gegrilltem Lamm entgegenfliegt. Hört sich das nicht nach Urlaub an? Warum uns Naxos so gut gefallen hat und welche Orte wir empfehlen können? Lest gerne unsere Naxos-Tipps!

WEITERLESEN

Kreta mit Kindern – Reisebericht und Tipps!

Diesen Sommerurlaub haben wir mit unseren Kindern auf Kreta verbracht. Es war unser erster Familienurlaub in Griechenland und wir waren alle absolut begeistert von der Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit der Kreter. Und am Ende des Urlaubs waren wir uns einig: Wir kommen bald wieder! Wenn wir Kreta mit Kindern in zehn Wörtern beschreiben müssten, würden uns einfallen:  Sonne, Strände, Berge, Schluchten, Kapellen, Klöster, Olivenbäume, Ziegen, Katzen und duftendes Souflaki. Lest selbst, wie wir Kreta mit Kindern entdeckt haben!

WEITERLESEN

Mykonos mit Kindern

Klar, Mykonos ist die Insel der Reichen, Schönen und der Party-People. Aber auch wir als Familie hatten dort unseren „Platz“ gefunden. Wir waren zwar nur ein paar Tage auf Mykonos, waren aber sehr angetan von der Altstadt von Mykonos-Stadt, der griechischen Gastfreundschaft und den Beachclubs, die sich vormittags hervorragend für Familien eignen, wenn der Großteil der Insel noch schläft, nachmittags ab 16 Uhr in Open-Air-Discos verwandeln, wenn wir schon am Gehen waren.

WEITERLESEN

Kykladeninsel Paros mit Kindern

Letzten Sommer hatten wir auf unserem Kykladen-Hopping mehrere Kykladeninseln kennengelernt und festgestellt: Paros ist unglaublich familienfreundlich. Die Strände gehen meistens flach ins Wasser, es gibt eine schöne Unterwasserwelt zu „erschnorcheln“ und wir konnten abwechslungsreiche Ausflüge unternehmen. Wie immer waren wir sehr angetan von den gastfreundlichen Griechen und dem leckeren Essen, das uns jeden Tag an weißen oder blau lackierten Holztischen erwartete.

WEITERLESEN
RSS
Facebook
Pinterest
Instagram