Törggelen in Südtirol

Wir lieben Südtirol – besonders im Herbst. Wir wandern über wunderschöne Wege durch bunte Wälder unterhalb der Dolomiten. Kehren in Buschenschanken am “Keschtnweg” ein, die leckeren Wein ausschenken und uns ein köstliches Törggele-Menu servieren. Und kehren anschließend auf unseren Bauernhof zurück, der uns als Ferienquartier dient. Ein rundum gelungener Herbsturlaub – auch dieses Jahr wieder!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Segeln für die ganze Familie auf Mallorca

Reisekooperation

Segelurlaub + Familienurlaub – auf den ersten Blick schwer vorstellbar. Denn oft interessiert sich nur ein Elternteil, tendenziell der Vater, für’s Segeln. Nach unserem heutigen Tipp wird (hoffentlich) die ganze Familie zu begeisterten Seglern! Wir haben es selbst erlebt! Im Norden Mallorcas liegt die Segelschule “Sail & Surf” direkt im Ort, in dem alle Familienmitglieder – Segler oder nicht – voll auf Ihre (Urlaubs-)Kosten kommen. Die Segelschule befindet sich in Port de Pollenca, an der Bucht von Pollenca. Sie schließt die östliche Seite des Cap Formentors ein, hat traumhafte Buchten, die teilweise nur mit dem Boot erreichbar sind. Weiter draußen auf See könnt Ihr sogar Delfinen begegnen!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Familienskigebiet Kühtai

Wusstet Ihr, dass Kühtai mit 41 km Piste das höchst gelegene Skigebiet Österreichs ist und absolute Schneegarantie bis ins späte Frühjahr bietet? Und das nur zwei Stunden von München entfernt? Außerdem hat Kühtai den Ruf, das Sonnen-verwöhnteste Skigebiet der österreichischen Alpen zu sein. Allein schon seine Lage macht es besonders: In einem Sattel gelegen, erwischt Ihr beinahe auf jedem Hang Sonnenstrahlen. Ein weiterer großer Vorteil: die Piste startet direkt vor der Hoteltüre. Kein mühsames Autofahren zur Piste und Laufen zur Lift-Station. Als wir dieses Jahr an Fasching dort Skifahren waren hatten wir sehr viel Spaß!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

1 6 7 8