Familien-Skigebiet Ehrwalder Almbahnen & Tiroler Zugspitze

Kurz vor Weihnachten haben wir ein Wochenende Skiurlaub in Ehrwald gemacht. Ehrwald liegt gleich an der deutsch-österreichischen Grenze unterhalb der Zugspitze in Österreich. Der Skiort ist in sofern ein guter Tipp für  Wintersport-Familien, weil man einen sehr schönen Ausflug auf die Zugspitze machen kann und das Skigebiet der Ehrwalder Almbahnen unglaublich familienfreundlich ist.

Mit der Tiroler Zugspitzbahn auf den höchsten Berg Deutschlands

„Wir waren da, auf dem höchsten Berg Deutschlands!“ können wir stolz sagen. Und das bei besten Schneeverhältnissen! Auch wenn die Zugspitze längst nicht der höchste Berg der Alpen ist, berührt es einen doch innerlich. Von Ehrwald aus sind wir mit der Tiroler Zugspitzbahn von 1000 Meter auf fast 3000 Meter Höhe geschwebt und haben einen sehr schönen Ausflug mit fantastischer Aussicht auf die herumliegenden Berge gemacht. Oben gibt es einiges für Familien zu sehen: der Schneekristall und das Erlebnismuseum. Im Schneekristall könnt Ihr die verschiedenen Eiskristalle erkunden und auch erfahren, wie sie entstehen! Im Erlebnismuseum wird Euch die Geschichte der Tiroler Zugspitzbahn dargelegt. Wusstet Ihr, dass sie die erste Seilbahn Tirols war?

Skigebiet Ehrwalder Alm – ein perfekter Skitag

Das Skigebiet Ehrwalder Alm eignet sich perfekt für Familien und wurde von skigebiete-test.de als TOP-familienfreundliches Skigebiet getestet. Auf 26 km findet Ihr präparierte Abfahrten der Kategorien Blau, Rot und Schwarz. Der Großteil der Abfahrten zählt zur leichten Kategorie, perfekt für Familien mit kleinen Skifahrern sowie Anfängern. Es gibt drei beheizte und sehr moderne Sessellifte, die auf abwechslungsreichen Pisten führen. Wir waren einen Tag dort und sind viele unterschiedliche Strecken gefahren.

Funslope

Einmal Funslope mit Kindern -immer Funslope! Ohne Funslope können wir gar nicht mehr mit unseren Kindern in den Skiurlaub fahren! Eine Funslope ist eine Mischung aus Piste, Schanzen, Tunneln und vielem mehr. Umso besser, dass die Ehrwalder Alm eine so coole Funslope bietet: mit Tunneln, „High-Five“ (Ihr werdet schon noch herausfinden, was das ist), einer Schnee-Schnecke und Wellen! Hier kommen Eure Kinder nicht dran vorbei!

Snowpark

Der Snowpark liegt an der Klämmli-Piste und hat sowohl für Anfänger als auch für Geübte die eine oder andere Herausforderung! Euch erwarten viele Jumps und Lines unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Unsere Kinder (7 und 9 Jahre) habe sich eher noch auf der (einfacheren) Funslope vergnügt.

Das Tirolerhaus

Das neugebaute Tirolerhaus hat zwei tolle Restaurants und eine tolle Sonnenterrasse. Es gibt einen Spielraum für Eure Kinder mit Kletterwand, Ritterburg, Hexenhaus, Gesellschaftsspielen und vielem mehr. Das absolute Hit ist die Kinderbetreuung ab 0 Jahren. Ihr könnt Eure Kinder dort für € 12,- Stunde abgeben und ein wenig Zweisamkeit auf der Piste genießen.

Ein Urlaub in Ehrwald ist also perfekt für alle Familien! Aber auch nur ein Skitag von München aus lohnt, denn das Skigebiet ist super-modern und nicht so überlaufen wie München-nähere Skigebiete.

Ehrwalder Almbahn, Dr. Ludwig Ganghofer-Straße 66, 6632 Ehrwald, Österreich

Tiroler Zugspitzbahn, Obermoos 1, 6632 Ehrwald, Österreich

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.