Glamping – 5 Unterkünfte, die verzaubern

Habt Ihr schon mal was von Glamping gehört? Glamping setzt sich aus „glamourös“ und „Camping“ zusammen. Es ist ein Trend, der viele Urlauber begeistert, die im Urlaub nicht auf „Luxus“ verzichten, aber mitten in der Natur sein wollen. So bieten Euch die außergewöhnlichen Glamping-Unterkünfte wie Baumhäuser, Tipis, Glas-Iglus oder Hausboote einen gewissen Hotelkomfort, ohne auf das Gefühl von Abenteuer verzichten zu müssen. Luftmatratzen und enge Zelte werden durch geschmackvoll eingerichtete Unterkünfte und Hotelbetten ersetzt, Gemeinschaftsduschen durch das eigene Badezimmer. Trotz alledem sitzt Ihr abends gemütlich am Lagerfeuer, badet im Fluss oder lauscht der Natur und schaut in den Sternenhimmel. Digital Detox pur!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Zwei Wochen mit Familie & Wohnmobil durch Portugal

Portugal stand schon seit Jahren bei uns ganz weit oben auf unserer Reiseliste. Umso schöner, dass wir im letzten Sommer die Möglichkeit hatten, zumindest für zwei Wochen mit Familie und Wohnmobil durch Portugal zu reisen. Wir sind einfach der Küste von Nord nach Süd gefolgt und haben mit unseren drei kleinen Kindern im Alter von 6,4 und Baby eine Campingsause im Wohnmobil daraus gemacht. Wir denken noch heute oft nostalgisch daran und wollen es so bald wie möglich ausgiebiger wiederholen!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...