Rumänien Urlaub – Natur & Abenteuer für die ganze Familie Dracula-Schloss, Karpaten & Naturreseverat Hagieni

Rumänien ist auf den ersten Blick sicher nicht auf der Top Ten Liste der beliebtesten Reiseziele als Familie. Vielleicht sogar nicht einmal unter den Top 50. Dabei tut man diesem Land absolut unrecht. Rumänien hat uns auf unserer sechswöchigen Reise von Deutschland bis nach Griechenland und zurück im letzten Sommer mit unseren vier Kindern (im Alter von 7,6,3 und einem Jahr) sehr überrascht. In Eurem Rumänien-Urlaub erwartet ein riesengroßer Mix unterschiedlichster Eindrücke: extrem freundliche Menschen, die bei jeder Gelegenheit ein paar Brocken deutsch zum Besten geben, historisch günstige Preise, eine wunderschöne Landschaft, die über Meer, Berge, Wälder und Weiten alles bietet, teilweise Armut und dennoch gepflegte Häuser, schreckliche Straßen – bis auf die Autobahn – und in jedem noch so kleinen Dorf eine liebevoll restaurierte Kirche.

Continue Reading

Wohin reisen mit Kindern im April? In wärmere Gefilde - Rom, Südtirol oder doch gleich nach Lanzarote?

Der April macht ja, zumindest in Deutschland, wettertechnisch bekanntlich was er will. Während wir uns hier auf Schnee oder Graupel, Regengüsse und Co einstellen können, erfreuen sich andere europäische Ländern südlich der Alpen bereits über beständiges Frühlingswetter. Gemein! Nichts wie los, im April müssen keine sündhaft teuren Flüge mehr gebucht werden, um ein wenig Sonne zu tanken. Wir haben uns für Euch überlegt, wohin Ihr mit Euren Kindern im April kurzfristig reisen könnt und schlagen Euch folgende Reiseziele vor: Rom, Südtirol und Lanzarote.

Continue Reading

Die erste Kulturreise am Golf von Neapel mit Kindern Amalfiküste, Pompeij, Vesuv & Neapel

Kulturreise und Kinder – hört sich nicht vereinbar an, oder? Wir hätten da einen Vorschlag: Die Amalfiküste mit seinen schönen Orten, die Ausgrabungsstätte Pompeji und der Vulkan Vesuv. Diese Reise ist für Kinder, die zumindest schon ein wenig HSU in der Schule gehabt haben und lesen können, sicher ein guter Start in die spannende Geschichte Europas. Wir haben es letzten Sommer mit unseren 8- und 7-jährigen Söhnen versucht und es wurde zum Erfolg. Noch heute reden die Kinder über die schöne Ausgrabungsstadt, über den Vulkan und die schicken Italiener und Ihre Jachten, die vor der Küste Amalfis liegen.

Continue Reading

Das Familienresort Dachsteinkönig Luxus pur für Familien

Anzeige

Wow, wow, wow- andere Worte fallen uns beim Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig (Kategorie: Vier-Sterne-Superior) in Gosau ehrlicherweise nicht mehr ein. Das nagelneue Familienhotel, eröffnet im Dezember 2016, wartet in jeder Dimension mit solchen Superlativen auf, dass es Euch beim Ankommen erstmal die Sprache verschlägt. Da hat sich die Familie Mayer, die auch die Alpenrose und das Hotel Oberjoch betreibt, wirklich bis ins kleinste Detail Gedanken gemacht, was Familien im Urlaub gefallen könnte. Wenn Ihr bereit seid, ordentlich in die Tasche zu greifen, um einen Rundum-Wohlfühl-Urlaub für die ganze Familie zu erleben, seid Ihr im Dachsteinkönig ohne Frage richtig- wir weinen jetzt schon, dass es unser Budget leider, leider aktuell übersteigt.

Continue Reading

Tipps für den Familienurlaub auf Mallorca Traum-Strände, schöne Familienausflüge & Restaurant-Tipps!

Unseren letzten Sommerurlaub haben wir auf Mallorca verbracht. Klar, ein klassisches Reiseziel für viele Familien. Und auch zurecht. Denn die Spanier sind unglaublich herzlich zu Kindern, es gibt schöne Strände und eine große Auswahl von Unterkünften wie Familien- oder Fincahotels, Ferienwohnungen oder klassische Fincas. Zudem ist Mallorca nur wenige Flugstunden von Deutschlandentfernt und die Flüge somit einigermaßen erschwinglich! Heute erzählen wir Euch, welche Region für Familien am meisten Sinn macht, wo es die schönsten Strände gibt und was Ihr alles unternehmen könnt. Außerdem geben wir Tipps, wo Ihr einkehren könnt.

Continue Reading

Familienurlaub am Plattensee Die günstige Alternative zum Gardasee

 

Habt Ihr Euch schon einmal Gedanken gemacht, an den Plattensee, den Balaton, zu fahren? Jedes Jahr zieht es uns als Münchner an den Gardasee- der ist auch wunderschön, aber eben auch gern mal teuer. Letzten Sommer dachten wir uns, dass wir mal was Neues ausprobieren sollten. Gesagt, getan! Im August ging es für ein paar Tage mit dem Auto in ca. 6 Stunden (inkl. Wickel-Kakao-Butterbreze-Klo-nochmal Klo-Pausen) von München an den Balaton. Der Plattensee ist viel günstiger als der Gardasee, das gute Wetter stabiler und für Familien mit kleinen Kindern ist das seichte Wasser und die an jedem Ort zu findenden Spielplätzen geradezu ideal. Wie es uns gefallen hat, wollen wir Euch heute in unserem Beitrag erzählen.

Continue Reading

Kuba mit Kindern Tipps für UNESCO-Weltkulturerbe-Städte, Karibische Strände, Kubanische Rhythmen

Kuba ist eine ein tolles und aufregendes Land. Ihr kennt diese Leichtigkeit aus den Reisekatalogen: Karibische Strände, Kubanische Musikgruppen und tolle Cocktails. Doch ist es das wahre Kuba? Als wir dort waren, fühlten wir uns gleich Jahrzehnte zurückversetzt: alte amerikanische Oldtimer, russische Ladas und Pferdekarren beherrschten das Straßenbild. Bunte Fassaden der Prachtpaläste aus Kubas Blütezeit der 20iger Jahre, kubanische Rhythmen an jeder Ecke, Sonne, Sozialismus und Karibik pur, wo immer wir waren. Ist es auch empfehlenswert für Familien mit Kindern? Seid Ihr dort sicher? Wäre man im schlimmsten Fall gesundheitlich gut versorgt? All diese Fragen stellten uns unsere Freunde und Bekannten und all diese Infos erfahrt Ihr in unserem Reisebericht über Kuba mit Kindern!

Continue Reading

Reisetipps für Kuba Reisen in Kuba mit Kindern, Gesundheit, Sicherheit

Kuba – bunte Fassaden aus Kubas Blütezeit der 20iger Jahre, kubanische Rhythmen an jeder Ecke, Sonne, Sozialismus und Karibik pur, wo immer Ihr seid. Ist es auch empfehlenswert für Familien mit Kindern? Seid Ihr dort sicher? Wärt Ihr im schlimmsten Fall gesundheitlich gut versorgt?  All das erfahrt Ihr in unseren allgemeinen Reisetipps und -informationen über Kuba!

Continue Reading

Warum ein Wochenende in Wien mit Kindern im Advent am schönsten ist! Romantische Weihnachtsmärkte, Kutschfahrten, Stephansdom & Schloss Schönbrunn

Ward Ihr schon einmal in Wien? Wien ist ja zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, aber gerade zur Adventszeit erwartet Euch der Inbegriff von „weihnachtlichem Flair“. Denn Wien ist sowohl gemütlich, dank seiner vielen Kaffeehäuser, aber auch quirlig, dank der starken Musik- und Kunstszene, die sich in den letzten Jahren dort etabliert hat. Aber auch das Kaiserlich-Königliche Flair vergangener Zeit spürt Ihr an vielen Plätzen Wiens. Hier können sich Eure kleinen Prinzessinnen vorstellen, wie sich das Leben einer Prinzessin, Königin oder Kaiserin anfühlt. An allen Ecken duftet es nach gebrannten Mandeln, die Stadt ist wunderschön beleuchtet und die Zahl der Weihnachtsmärkte macht es schier unmöglich, an einem Wochenende auch nur einen Bruchteil davon zu besuchen.

Continue Reading