Luxuslodge

Anzeige

Wolltet Ihr nicht auch schon immer auf einer Almhütte übernachten und gleichzeitig den Luxus eines Hotels genießen? Die Luxuslodge im wildromantischen Lammertal lässt in dieser Hinsicht keine Wünsche offen. Wir waren sehr begeistert, als wir kürzlich zu Besuch waren, weil wir ein wunderschönes Chalet in den Bergen ganz für uns alleine hatten und den 4-Sterne-Service eines Hotels genießen konnten. Ein rundum gelungener Urlaub!

Luxuslodge – Almhüttenfeeling auf höchstem Niveau

Seit 2012 gibt es die Luxuslodge, die aus drei traumhaften Chalets unterschiedlicher Größe besteht. So könnt Ihr sowohl als Familie als auch mit Großeltern oder befreundeten Familien einen wunderbaren Urlaub verbringen – ob auf Selbstversorgerbasis oder mit Rundum-Verwöhnprogramm. Wir durften das Chalet „Riedelkar“ bewohnen. Ein absoluter Traum: eine wunderschöne Innenausstattung aus Naturmaterialien wie Zirbenholz, geschmackvolle und hochwertige Möbel, eine perfekt ausgestattete Küche, ein schöner Kamin und das absolute Highlight: ein Hot Tub im Freien! Bei frischer Bergluft mit einem schönen Glas Wein haben wir dort herrliche Stunden verbracht und den Blick auf die Bischofsmütze, einem der höchsten Gipfel im Dachstein-Massiv, genossen.

Hinsichtlich der Mahlzeiten waren wir sehr flexibel. Mal haben wir selbst gekocht, mal haben wir uns vom „guten Geist“ der Luxuslodge, Koch Simon mit einem sehr leckeren Barbecue mit fantastischen Rind vom örtlichen Metzger, selbstgemachten Grillsaucen und leckeren Beilagen verwöhnen lassen. Die Luxuslodge bietet aber auch Fondue-Abende oder ein leckeres Picknick auf der Alm mit köstlichen Aufstrichen mit Kräutern, frischem Brot und gutem Wein sowie tollen Geheimtipps was die Örtlichkeit angeht, an. Koch Simon kann Euch auch ein schönes Candle-Light-Dinner zaubern, das Ihr genießt, wenn Eure Kinder schon im Bett sind. Im Preis inbegriffen ist übrigens das reichhaltige Frühstück mit Eiern, diversen Käse- und Wurstsorten und selbstgemachten Marmeladen! Semmeln und Brötchen werden morgens immer frisch geliefert.

Die gastfreundschaftliche Frau Schwaighofer von der Luxuslodge steht einem stets mit Rat und Tat zur Seite. Dank ihrer Tipps haben wir tolle Wandertouren mit den Kindern im Dachstein-Gebiet unternommen. Die Umgebung bietet Euch aber noch weitere Freizeitaktivitäten wie Mountainbiken, Golfen, Reiten oder Wildwassererlebnisse. Direkt um die Ecke ist auch das Waldbad Lungötz, in dem Ihr Euch im Sommer schön erfrischen könnt. Im Winter bietet das Skigebiet Dachstein-West mit 142 Pistenkilometern wunderbare Skifahr-Möglichkeiten. Die Chalets liegen mitten im Skigebiet. Ihr braucht Euch also nur die Skier anschnallen und los gehts – ein Geheimtipp für einen familienfreundlichen Skiurlaub!

Empfehlen können wir auch die ätherische Öl-Entspannungsmassage von der Masseurin und TCM-Expertin Andrea, die im Chalet ausgeführt wird. Dabei werden die Öle speziell auf den Körper abgestimmt und angenehm einmassiert. Einfach herrlich!

Unser Fazit: Wir kommen bestimmt wieder!

Luxuslodge, Steuer 88, 5524 Annaberg, Österreich, Tel. +43 664 423 26 62

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.