Aquapalace Hotel in Prag – perfekt für eine Familien-Städtereise!

Reisekooperation

Wenn Ihr wissen wollt, wie Ihr Eure Kinder zu einer Stadtreise überredet, dann haben wir für Prag den ultimativen Tipp: das Aquapalace. Das Aquapalace ist ein Hotel mit einem angeschlossenen gigantischen Wasserpark. Normalerweise, wenn wir unsere Kinder zu einer Städtereise motivieren möchten, hören wir „Neeein!!! Das ist so langweilig und anstrengend“. Nicht aber, als wir ihnen eröffneten, dass wir ein Wasserpark-Hotel gebucht hatten – mit der Abmachung „Vormittags Eltern-Programm“, nachmittags „Kinder-Programm im Wasserpark“.

Aquapalace Hotel & Wasserpark

Das Aquapalace liegt rund 15 Autominuten von der Prager Innenstadt entfernt. Anfangs zögerten wir noch aufgrund der Distanz zur City. Als uns aber die Hotel-Angestellten versicherten, dass wir sehr schnell in der Innenstadt sind und uns auch ein kostenloser Shuttle-Service zur Verfügung steht, haben wir gebucht.

Familienzimmer – perfekt für ein Wochenende!

Die Zimmer im Aquapalace waren sauber, funktionell und freundlich. Von großer Begeisterung waren sie, als sie das Stockbett sahen. Es ging ein Traum in Erfüllung, endlich mal ein „Stock“ höher zu schlafen.  Zunächst hatten wir die Befürchtung, dass wir die anliegende Straße hören würden. Umso überraschter waren wir, dass es die Frösche aus dem nahegelegenen Gartenteich waren, die uns nachts unterhalten hatten.

Kulinarik – internationale und tschechische Speisen

Das Abendessen war lecker und jedes Familienmitglied kam auf seine Kosten. Es gab tschechische Leckereien wie salzige und süße Knödel-Spezialitäten, aber auch Gulasch und vegetarische Speisen. Auch das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und für Groß und Klein wurde reichlich von Eiern über Pancakes bis hin zu Säften alles geboten. Der Service war sehr angenehm und freundlich.

Familienfreundlichkeit steht an erster Stelle

In der Hotellobby standen für Kinder bewegliche Stofftiere wie Pferde und Rehe zum Reiten bereit, mit denen die Kinder überall an einem vorbei flitzten. Vor dem Hotel gab es noch einen Minigolfplatz, den wir leider aus Zeitgründen nicht testen konnten. Aber solltet Ihr noch Zeit haben, können wir ihn auf jeden Fall empfehlen! Kleinere Kinder können sich auf dem kleinen Spielplatz daneben vergnügen. Und natürlich war da noch das überdimensionale Hotel-Schwimmbad, wo selbst wir Erwachsene wie verrückt rutschten.

Aquapalace – der Wasserpark, der keine Wünsche offen lässt!

Der ans Hotel angeschlossene Wasserpark ist über einen Korridor erreichbar. Wir kennen die Therme Erding, fanden aber das Aquapalace viel familienfreundlicher. Für kleinere Kinder und Babys ist hier mehr geboten. Allein, wenn Ihr das Aquapalace betritt, gibt es eigens für Babys einen Umkleidebereich mit Wickelstation. Auch das Areal rund um das Wellenbad und das Piratenschiff sind perfekt für Kleinkinder. Es gibt sogar Babybetten für den kurzen Mittagsschlaf zwischendurch. Und natürlich, wer möchte darauf verzichten, eine eigene Kindersauna!

Unsere Kinder waren und sind Rutsch-Fanatiker. Auch wir Eltern mussten und wollten ständig mitrutschen. Am meisten herausfordernd war die Wildwasserrutsche, die uns ordentlich durcheinander wirbelte. Aber auch sanftere Reifen-Rutschen boten eine tolle Rutschgaudi: wie die Canyon, die Body Slide oder die Family Slide. Lustig war die Trichter-Rutsche, auf der wir mehrmals im Trichter rutschten, bis wir dann ins Wasserloch fielen!

Übrigens haben alle Rutschen eine Altersfreigabe, so gibt es welche für 8+ und auch welche für 10+ oder 12+.

Wir Eltern konnten unsere Kinder zwischendurch in der Kinderbetreuung abgeben und sind in den Spa-Bereich gegangen: sehr geschmackvoll eingerichtet mit viel Holz und Birkenstämmen. Die Vulkan-Sauna hatte es uns besonders angetan! Viele schwärmten auch von der Panorama-Sauna, die wir aufgrund von Zeitgründen nicht getestet hatten.

Fazit

Unsere Kinder und wir waren höchstzufrieden mit unserem Sharing-Modell: einen halben Tag Sightseeing Prag, einen halben Tag Wasserpark.

Aquapalace Hotel, Pražská 137, 251 01 Čestlice, Praha-východ

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.