Nachhaltig reisen – so einfach geht es!

Corona hat uns allen gezeigt, dass ein wenig mehr Enthaltsamkeit, was Urlaub und Konsum angeht, machbar ist. Auch schonen wir mit einem „enthaltsameren Urlaubskonsum“ die Umwelt und das Klima. Nachhaltig reisen bedeutet, bewusst und verantwortungsvoll unterwegs zu sein und den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten. Es ist wichtig, sorgsam mit Natur und Umwelt umzugehen und Respekt vor Kultur und der einheimischen Bevölkerung zu haben. Wir zeigen Euch, wie es ganz einfach geht! Nachhaltigkeit und Reisen schließen sich nicht aus, sie machen das Reiseerlebnis sogar intensiver! Warum? Lest selbst!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Der LÖWE in Leogang – kein klassisches Familienhotel

Reisekooperation

Wander- und Outdoorfans unter Euch aufgepasst! Dieses Mal haben wir ein kleines Juwel am Steinernen Meer in Leogang für Euch: das Hotel Der LÖWE lebe frei. Das Hotel ist die perfekte Basis für tolle Tage in den Bergen, für Wanderungen, Biketouren oder einfach nur zum Baden und Chillen.

Das Hotel Der LÖWE lebe frei hat keinen klassischen „Familienhotel-Stempel“, der sich durch Bausteine und Malstifte im Restaurant oder einen tanzenden, lebensgroßen Stoffbären beim Frühstücksbuffet auszeichnet, sondern gibt sich durch viele Kleinigkeiten, die zeigen, dass hier an Kinder gedacht wurde, ausgesprochen familienfreundlich.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

6 ultimative Tipps für das Reisen in Island mit Kindern

Wir hatten diese Pfingstferien das große Glück, mit unseren Kindern nach Island zu reisen – ein unvergesslicher Urlaub, soviel vorab! Der genaue Routenplan unserer zweiwöchigen Reise folgt, doch heute wollen wir mit den ultimativen 6 Tipps für das Reisen in Island mit Kindern beginnen, die enorm hilfreich sind, wenn man sie vor dem Familienurlaub in Island weiss (wir kannten sie vor unserer Reise nach Island noch nicht).

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Ein Hüttenwochenende im Kaisergebirge

Möchtet Ihr wissen, wie es ist mit Familie zu einer DAV-Hütte zu wandern und dort zu übernachten? Wir haben es letzten Sommer im Kaisergebirge in Tirol erlebt. Wir waren sehr gespannt, was sich hinter den Begriffen „Lager“ und „Hüttenschlafsack“ verbarg, die wir noch aus unserer Zeit „vor den Kindern“ in bester Erinnerung hatten.  Unser Fazit: es war einfach toll!

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Urlaub mit der Familie im Berchtesgadener Land

In Deutschland gibt es so viel schöne und unterschiedliche Ecken, die es zu bereisen gilt! Eine Ecke, die wir besonders mögen, ist das Berchtesgadener Land im Südosten Deutschlands, an der österreichischen Grenze: imposante Berge wie der Watzmann, kristallblaue Bergseen und saftige Almwiesen. Wenn Ihr Euren Familienurlaub aktiv erleben wollt mit vielen Wanderungen im Nationalpark Berchtesgaden und Familienausflügen, dann seid Ihr dort genau richtig! Wir haben diese Ecke in den letzten Jahren für uns aus München aus entdeckt und können Euch tolle Tipps geben.

WEITERLESEN

Vielleicht interessiert Euch auch ...