Unsere fünf besten Babyhotels Alpina, Habbachklause, Furtherwirt & Co. - für jede Familie ist etwas dabei!

Oh je, die Uhr tickt! Nur noch ein halbes Jahr, dann wird unser Kleinster drei Jahre alt. Und ist damit offiziell kein Baby mehr (ok, wir geben es zu, ein Baby ist er schon lange nicht mehr, aber Ihr wisst schon, was wir meinen…). So unfassbar die ersten drei Lebensjahre waren, so wunderschön waren sie auch. Das lag aber auch daran, dass wir uns immer wieder mal eine kleine „Auszeit“ – gemeinsam mit unserem Kleinen – in einem schönen Babyhotel genommen haben. Wir wussten, dass unser Kind super aufgehoben ist und wir haben die wenigen kostbaren Stunden zu zweit auf der Skipiste, beim Wandern oder im Spa genossen. Heute wollen wir mit Euch unsere fünf besten Babyhotels teilen!

Unsere fünf besten Babyhotels

Alpina Zillertal – stylish und modern

Das Alpina Zillertal in Fügen in Tirol ist zu jeder Jahreszeit eine gute Wahl. Direkt unterhalb einer nagelneuen Kabinenbahn gelegen, seid Ihr innerhalb kürzester Zeit im perfekten Skivergnügen – oder beim Bergwandern. Eure Kleinsten könnt Ihr getrost ein paar Stunden bei den netten Betreuerinnen im großen Kinderbereich des Alpina abgeben. Gleich am Eingang des Spielparadies erwartet die Kids ein riesengroßes Klettergerüst, das den Abschied leicht macht. Auch sonst ist das Alpina top – der Spa-Bereich auf dem Dach, das Wasserrutschen-Paradies und Kleinkind-Becken im Schwimmbad-Bereich und nicht zu vergessen die hervorragende Küche.

Habbachklause – gemütlich und familiär

Die Habbachklause ist das Babyhotel der Wahl für Euch, wenn Ihr es familiär und gemütlich möchtet. Der Besitzer und seine Familie arbeiten im Service mit und kennen beinahe jeden Gast in kürzester Zeit beim Namen. Und versorgen Euch mit lauter tollen Tipps für Ausflüge in der Umgebung – total unaufdringlich und herzlich. Die Kinderbetreuung für die Allerkleinsten ist riesig! Und es gibt sogar einen eigenen Badespaß-Raum für Babies – Eltern setzen sich einfach davor, lesen ein wenig und lassen sich die Kleinsten gefahrenlos auspowern.

Familotel Landgut Furtherwirt – unkompliziert und liebevoll

Mit Kindern und Babys ist Euch hier Erholung garantiert, da das Hotel wöchentlich 35 Stunden liebevolle Babybetreuung anbietet. Nächtliche Milchflaschen-Bestellungen werden an der 24h-Babybar mit Milch und Gläschen erfüllt. Eure Ausflüge sind mit kostenlosen Kraxn und Buggies kein Problem. Das Schöne am Furtherwirt ist seine Bodenständigkeit. Hier stehen keine Designerlampen herum, die Ihr permanent umfallen seht. Kein übertriebene Tischdeko, die beim Abendessen innerhalb kürzester Zeit ruiniert ist. Im Furtherwirt ist einfach gemütlich und kindersicher! Ältere Geschwisterkinder erfreuen sich übrigens an dem tollen Reiterhof und an schönen Reitstunden.

Cavallino Bianco – Rund-um-Babybetreuung in den Dolomiten

Vor der wunderschönen Kulisse der Dolomiten in St. Ulrich in Südtirol liegt das fünf Sterne Family & Spa Grand Hotel Cavaillino Bianco. Das Hotel ist für Familien geeignet, die ausschließlich nach einem Familienhotel mit ganztägiger Baby- und Kinderbetreuung suchen. Ihr Eltern genießt Eure Auszeit – z.B. beim Wandern in den Dolomiten oder einer Massage – und wisst, dass Eure Kinder in guten Händen sind! Ihr wohnt in großzügigen Familienzimmern oder -suiten, die mit allem möglichen Komfort ausgestattet sind. Verwöhnt werdet Ihr mit einem Rundum-Essens-Angebot wie Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen und einem Abendessen.

Garberhof – Genuss pur

Den Garberhof in Südtirol, nicht weit vom großen Skigebiet „Kronplatz“ gelegen, haben wir so ins Herz geschlossen, dass wir ihn gleich zwei Jahre hintereinander zu Ostern besucht haben. Nirgendwo haben wir so hervorragend gegessen! Für Eltern gibt es jeden Abend ein mehrgängiges Spitzenmenü, für die Kleinen werden Speisen kredenzt, die wir selbst so nie hinbekommen haben. Das Kinderparadies ist ganz neu – unsere Kinder lieben den überdimensionalen Holzbauernhof. Auch hier gibt es für kleinere Kinder und Babies einen liebevoll gestalteten Kleinkindbereich. Und für die Eltern einen tollen Spa mit Blick auf die Berge.

Ihr habt noch kein Babyhotel ausprobiert? Vielleicht haben wir Euch ja Lust gemacht!

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.