Die schönsten Fincas auf Mallorca für Familien Unsere Tipps für 2018!

Anzeige

Jedes Jahr beschäftigt uns diese eine Frage in unserem Familienalltag: Wohin in den Urlaub? Vielleicht Mallorca? In einem anderen Beitrag haben wir Euch viele Ausflugs-, Strand- und Einkehrtipps zusammengestellt, die Euch hoffentlich die Entscheidung für Mallorca leicht machen. Heute wollen wir Euch schöne Unterkünfte, sogenannte Fincas, vorstellen. Ferienhäuser, die an Annehmlichkeiten Luxushotels in nichts nachstehen, jedoch für Familien (in unseren Augen) viel geeigneter für einen schönen Familienurlaub sind.

Die schönsten Fincas auf Mallorca für Familien

Mallorca ist ja fast das 17. deutsche Bundesland und gehört zu einer der beliebtesten Inseln bei den Deutschen. Ein Grund ist, dass sie  schnell und gut erreichbar ist. Doch viele Besucher sehen nur einen kleinen Ausschnitt inmitten von Hotelhochburgen im Rahmen ihres Pauschalurlaubs. Dabei ist die Schönheit und die authentische Seite der Insel gerade in kleineren Orten, abseits den Massentourismus, immer noch spürbar.

Fragen, die wir uns als Familie bei einem Familienurlaub stellen

Wir wünschen uns von unserem Urlaubsdomizil, dass alle Familienmitglieder genug Platz und Freiraum haben. Gar einen großen Garten zum Toben und Spielen wäre schön – am liebsten in herrlicher Idylle und mit einer Naturkulisse, ohne dass man beim Spielen der Kinder die Befürchtung haben muss, dass gleich das ganze Hotel wegen Ruhestörung an die Zimmertür klopft.

Die Freiheit, einfach liegen zu bleiben und nicht zur vordefinierten Zeit zum Frühstücksbuffet zu erscheinen. Die Schwiegereltern mit einzuladen und vielleicht sogar das Haustier mitzunehmen. Ihr seht das genauso? Dann solltet Ihr Euch eine Finca auf Mallorca mieten!

Warum eine Finca?

Eine Finca Mallorca bieten Eurer Familie echte Erholung. In der Regel bekommt Ihr zu fairen Preisen viel Platz und Zimmer. Die meisten Fincas verfügen sogar über einen eigenen Pool. Abgeschieden von anderen Urlaubern und Touristenhochburgen könnt Ihr nämlich dann den Tag nach Eurer Routine gestalten und seid nicht an Essens- oder Ruhezeiten gebunden.

Fincas gibt es in vielen Größen und jeglicher gewünschten Zimmeranzahl. Wenn Ihr also mit einer befreundeten Familie oder Oma und Opa vereist, findet Ihr in einer Finca genügend Platz. Grundsätzlich gilt: Rechtzeitig buchen, damit die Wunsch-Finca auch verfügbar ist. Je nach Interesse könnt Ihr die Fincas nach Strand-, Golfplatz- oder Landesinnere-Nähe auswählen.

In der Regel werden standardmäßig Kinderstuhl und Kinderbett angeboten, das zweite Bett bzw. der zweite Stuhl müsstet Ihr extra (kostenpflichtig) dazu buchen. Wenn Euer Haustier nicht zuhause bleiben soll, gibt es Fincas, in denen Vierbeiner erlaubt sind.

Schöne Familien-Fincas auf Mallorca

Wir haben hier unsere schönsten Fincas auf Mallorca für Familien im Südosten zum Stöbern zusammengestellt:

Fincas im Süden Mallorcas

Finca Raya in Cala Santanyi

Die Finca Raya ist eine neu erbaute Finca mit Pool am Rande eines exklusiven Wohngebiets der Cala Santanyi auf großem ländlichem Grundstück, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Sie besitzt drei geräumige Schlafzimmer, jeweils mit Bad „en suite“. Von den Terrassen im ersten Stock genießt man einen Blick bis zum Meer. Vor der Finca gibt es eine große überdachte Terrasse. Der Strand von Cala Santanyi gehört bei Familien mit Kindern zu einen der beliebtesten, da er gut überblickbar bist und es sanft ins Meer geht.
Mehr Infos dazu hier.

Finca Can Jeroni in Cala D’Or  

Diese Finca ist wunderschön im traditionell mallorquinischen Stil ausgestattet. Sie hat zudem einen großen Garten mit Kinderspielplatz, abschließbaren Poolbereich und Tennisplatz. Am Tennisplatz befindet sich sogar ein Basketballnetz und Fußballtore. Ein Paradies für kleine Kicker! Darüber hinaus liegt diese Finca sehr nah am Cala d’Or. Dort erwarten Euch ein großes Freizeitangebot und sieben Sandstrände. Diese Finca ist wirklich ein absoluter Knaller für Familien. Mehr Infos dazu hier.

Finca Mallorca Colon in Felanitx 

Die Finca verfügt über einen – für Mallorca – wirklich besonderen Garten, einen privaten Pool und einem überdachten Patio mit Außenküche. Euch stehen sechs Schlafzimmer, vier Bäder plus Klimaanlage in allen Räumen zur Verfügung. Die Highlights der Finca Colon sind der wunderschöne Außenbereich mit Pool, der Garten, ein Spielplatz für die Kleinen, eine Tischtennisplatte und eine überdachte Veranda. Richtig Urlaubsfeeling erwartet Euch beim Kochen in der Außenküche und beim gemeinsamen Zusammensitzen im freien am großen Esstisch. Der üppige Garten mit einer Vielfalt mediterraner Pflanzen ist aufwendig angelegt und bietet aufgrund natürlicher Schattenplätze dank des alten Baumbestandes (super für Babys und kleinere Kinder) viel Fläche zum Spielen. Mehr Infos dazu hier.

Finca Faustina bei Campos

Die Finca Faustino liegt in ruhiger Lage zwischen Campos und Colonia Sant Jordi. Das Zentrum von Campos ist in ca. fünf Autominuten erreichbar. Die Gegend rund um Campos ist bei Reitern (Groß und Klein) sehr beliebt – es gibt mehrere Reiterhöfe im näheren Umfeld. Die Küstenorte bieten ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot. Bis zum Traumstrand Es Trenc, der auch bei Familien sehr beliebt ist, sind es ca. 10 Kilometer und in etwas mehr als 10 Minuten ist man im zauberhaften Hafenstädtchen Colonia Sant Jordi. Die Finca Faustino verfügt über einen schönen Außenbereich mit Pool, Rasenfläche, kleinem Spielplatz für die Kinder und Tischtennisplatte. Von der überdachten Terrasse hat man einen schönen Blick über den Poolbereich und die Landschaft. Ein gemauerter BBQ-Grill befindet sich neben der Terrasse. Mehr Infos dazu hier.

Fincas im Norden Mallorcas

Finca Semilla bei Alcudia

Die Finca Semilla ist ländlich und ruhig gelegen. Der langgezogene, feine Sandstrand von Alcudia und der nächste Golfplatz sind nur 10 Minuten entfernt. Die Finca verfügt über einen schönen großen Garten mit Rasenfläche, der bei Kindern sehr beliebt ist, einem Pool mit Sonnenliegen, einen großen Grillplatz mit BBQ hinter dem Haus und eine überdachte Terrasse mit Blick auf den Poolbereich. Parkmöglichkeiten gibt es direkt auf dem Grundstück. Mehr Infos dazu hier.

Finca Martinez zwischen Alcudia und Pollensa

Die Finca Martinez hat einen schönen Garten und einen privaten Pool. Die Finca Martinez liegt nur wenige Minuten vom Golfplatz und von der Altstadt Pollensas entfernt. Das gemütlich ausgestattete Haus ist ideal für einen Familienurlaub oder Ferien mit Freunden. Die Finca Martinez liegt in der Ebene zwischen Pollensa und Alcudia, ca. 4,3 Kilometer von Pollensa entfernt. Pollensa zählt zu den schönsten Städten der Insel mit einer zauberhaften Altstadt und einer weitläufigen Fußgängerzone mit traditionellen Geschäften, Boutiquen, Restaurants und Cafés. Die Finca Martinez verfügt über einen sehr schönen Außenbereich mit Garten, Pool und Rasenfläche. An die überdachte Terrasse grenzt eine kleine Außenküche mit BBQ, Arbeitsfläche und Spülbecken. Zur Außenausstattung gehören außerdem Sonnenliegen und eine Tischtennisplatte. Stellfläche für ein bis zwei PKW auf dem Grundstück. Mehr Infos dazu hier.

„Eure“ Finca war hier nicht dabei oder ist schon ausgebucht? Macht nichts! Denn weitere herrliche, familienfreundliche Fincas findet Ihr hier: https://www.fincas4you.com/finca-mallorca/familie/

 

Merken

Merken

Merken

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.