Ein Familienausflug zum weltberühmten Christkindlesmarkt in Nürnberg

Einmal im Leben muss man sich den weltweit bekannten Nürnberger Christkindlesmarkt anschauen – dachten wir im letzten Winter. Dass uns Nürnberg als Stadt aber auch sehr gut gefallen hat, hätten wir nicht erwartet. Wir haben Euch zusammengestellt, was Euch an einem Adventswochenende in Nürnberg alles erwartet! 

Ein Familienausflug zum weltberühmten Christkindlesmarkt in Nürnberg

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der ältesten und wahrscheinlich auch der berühmteste Christkindlesmarkt der Welt. Kaum erstaunlich, dass auf diesem Weihnachtsmarkt auch für Kinder richtig viel geboten ist: Am Hans-Sachs-Platz gibt es sogar eine eigene Weihnachtsstadt für Kinder! Bei der Kinderweihnacht können Kleine und Große Plätzchen backen, Gläser bemalen, einen Wunschzettel an das Christkind verfassen oder auf dem nostalgischen Rummelplatz Karussell und Riesenrad fahren. Ein echtes Highlight: Das Sternenhaus! Hier erwartet Euch ein buntes Kultur- und Erzählprogramm. Der Markt hat vom 1. bis 24.12. täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet, allein an Heiligabend schließt er schon um 14 Uhr.

Nürnberger Christkindlesmarkt

Tucherland

Sollte es Euch zu frostig werden oder Euren Kids ein wenig langweilig, dann lohnt der Besuch des Indoor- und Outdoor-Spielparks Tucherland. Auf 3.800 Quadratmeter Innenspielfläche und einem 25.000 Quadratmeter großen Außenareal können sich Eure Kinder so gut austoben, dass die Fahrt nach hause ein Leichtes wird!

Tucherland

Kristall Palm Beach

Wenn Ihr etwas mehr Zeit habt, empfehlen wir Euch den Besuch des Kristall Palm Beach bei Nürnberg. Ein herrliches Erlebnisschwimmbad mit Liegezonen, Palmen, einer liebevoll  , Whirlpools und 16 verschiedenen Rutschen! Für . Kleinkinder gibt es einen Wasserpilz, eine Kobrischlangenrutsche, ein Kletterrutschhaus und vieles mehr! Hier ist Euch auch an unangenehm kalten und nassen Wintertagen ein schöner Sonntag garantiert!

Kristall Palm Beach

Bratwursthäusle

Nichts geht über eine ordentliche Bratwurst! Schließlich sind die Nürnberger Rostbratwürstchen weltberühmt – da ist der Besuch eines Bratwurstlokals doch praktisch ein Muss. Insbesondere, da das Bratwursthäusle schon über 40 Jahren besteht und so urig, klein und gemütlich ist, dass es Euch sicher in Erinnerung bleibt.

Bratwursthäusle

 

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.